Flohmarkt

Abgabe-Flohmarkt rund ums Kind

Einmal im Jahr findet in der Gäuhalle, Bondorf jeweils im Oktober einen Abgabeflohmarkt statt. Außer einer Vielzahl von Kinderkleidung bis Größe 176 werden auch Kinderschuhe, Umstandsmode, Spielsachen, Kinder- und Babybedarf sowie Bücher angeboten. Auch erfreuen sich Kinderfahrzeuge wie Kinderwagen, Fahrräder, Roller, Bobby-Cars und Dreiräder einer immer größeren Beliebtheit. Vorbeischauen lohnt sich also!

Der Eintritt ist für alle Besucher frei – Einlass ist am Veranstaltungstag von 14.00 Uhr bis 16:00 Uhr. Für Schwangere (bitte Mutterpass mitbringen) und Besucher mit Behinderung öffnen unsere Tore bereits ab 13:00 Uhr. Während der Veranstaltung gibt es Kaffee und Kuchen zum Mitnehmen (Für Kaffe bitte z.B. einen Trinkbecher mitbringen).

Es gelten die aktuellen Corona Regeln des Landes Baden-Württemberg. Über kurzfristige Änderungen und Vorgaben werden wir an dieser Stelle informieren.
Abgabe Flohmarkt rund ums Kind Bärengruppe Kinderartikel Gäuhalle Bondorf Plakat 2021

12. Abgabeflohmarkt rund ums Kind beendet

Wir bedanken uns bei allen Aktiven, die uns bei der Vorbereitung und Durchführung unseres Flohmarktes tatkräftig unterstützt haben. Auch gilt unser Dank allen Verkäufern und Besuchern, für die der Flohmarkt hoffentlich zur Zufriedenheit verlaufen ist.

Bleibt gesund und bis zum nächsten Jahr.

Wichtige Informationen für den Verkäufer

Wir freuen uns über Ihr Interesse bzgl. der Teilnahme an unserem Abgabeflohmarkt rund ums Kind – Kinderflohmarkt. Damit die Veranstaltung für alle ein Erfolg wird, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

Um Ware verkaufen zu können, benötigen Sie von uns eine von insgesamt 150 Verkäufernummer. Diese können Sie ca. einen Monat vor Veranstaltungstag über das Formular, direkt per Mail oder auch per Telefon beantragen.

Wenn die eigenen Verkäufernummer dann bekannt ist, kann ab dem Folgetag ein Umschlag mit den Etiketten und den Befestigungsfäden für ihre Ware gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 € abgeholt werden (Betrag bitte passend mitbringen). Der Umschlag kann vormittags von 07:30 Uhr – 08:00 Uhr, mittags von 11:45 Uhr – 12:30 Uhr unter Angabe der Verkäufernummer in der Bärengruppe (Hindenburgstraße 90) abgeholt werden. ( Vom 03.10. – 06.-10. ist die Bärengruppe nicht besetzt. )
Nummern die nicht innerhalb von 10 Tagen abgeholt werden, gehen wieder zurück in die Vergabe und werden neuen Interessenten zur Verfügung gestellt.

Die Ware bitte in Klappboxen, Wäschekörben oder Kartons abgeben und die Boxen mit der Verkäufernummer gut sichtbar kennzeichnen. Plastiktüten werden nicht angenommen!
Der Verkäufer erhält bei Warenabgabe einen Warenabholschein, diesen bitte gut aufbewahren. Nur damit kann der Erlös ausbezahlt und die nicht verkaufte Ware abgeholt werden.

Die Warenannahme erfolgt am Veranstaltungstag zwischen 08:30 und 10:00 Uhr am Nebeneingang der Gäuhalle in Bondorf.
Die Warenrückgabe erfolgt am Veranstaltungstag zwischen 18:00 und 18:30 Uhr ebenfalls am Nebeneingang der Gäuhalle in Bondorf.

Nicht abgeholte Ware sowie nicht ausbezahlte Erlöse werden einem guten Zweck zugeführt.

Bei weiteren Fragen bitte Brigitte Wittmann 01 76 . 83 01 59 17 kontaktieren.

Etiketten

Für einen reibungslosen Verkauf (keine Verwechslungen oder Zuordnungsprobleme) benutzen sie bitte ausschließlich die von uns gestellten Etiketten und Befestigungsfäden und kennzeichnen ihre Waren wie folgt. Wir stellen keine falsch ausgezeichnete und/oder verschmutzte Ware aus.

Es dürfen keine Steck- und Sicherheitsnadeln verwendet werden, da für Käufer und Helfer Verletzungsgefahr besteht! Bitte Etiketten von außen gut an der Ware befestigen, die Kleidung der Größe nach sortieren und mit dem Etikett nach oben gut sichtbar zusammenlegen. Alte Nummern entfernen, da Verwechslungsgefahr besteht. Jacken und Schneeanzüge werden nur aufgehängt, wenn sie auf Bügeln geliefert werden! (oft kostenlos erhältlich bei diversen Bekleidungsgeschäften). Der niedrigste Preis beträgt 50 Cent, dann Erhöhung nur in 50-Cent-Schritten.

Weitere Hinweise

  • 15% des Verkaufspreises geht an die Bärengruppe e.V. in Bondorf
  • Jeder Verkäufer kann maximal 40 Teile inkl. 2 Paar Schuhe abgegeben. Die Anzahl der abgegebenen Artikel wird stichprobenartig überprüft
  • Angenommen werden nur: Kleider bis Größe 176, Umstandsmode, Spielsachen, Kinder- und Babybedarf, Bücher, sowie Fahrzeuge (Kinderwagen, Fahrrad, Roller, Bobby-Car, Dreirad, etc.) – Achtung: Autositze nur ab Euronorm 04!
  • Nur saubere, gewaschene, richtig ausgezeichnete Waren in gutem Zustand werden von uns ausgelegt. Wir behalten uns vor beschmutzte, defekte, unvollständige oder veraltete Artikel nicht auszustellen.

!! Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für Beschädigungen Ihrer Ware, sowie für verloren gegangene oder entwendete Artikel keine Haftung übernehmen !!

Wir suchen noch Helfer für den Auf- und Abbau des Flohmarktes. Wenn Sie uns unterstützen möchten, sprechen Sie uns an!

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme und Unterstützung und hoffen auf ein gutes Gelingen. Ihr Flohmarkt-Team